Germany DE
Change country

Fulda Aktion 2016

Fulda - Schwarzfahrer bekommen das was sie verdienen - 2016

Teilnahmebedingungen

Beim Kauf von einem Fulda Reifen im Aktionszeitraum 01.01.-31.12.2016 erhält der Käufer die Chance auf einen „Bußgeld-Gewinn“ im Wert von bis zu 600 Euro. 

1. Die Teilnahme an dem Gewinnspiel kann bei jedem Reifenvermarkter in Deutschland in Anspruch genommen werden. Die Aktion gilt für jeden im Aktionszeitraum 01.01.-31.12.2016 gekauften Fulda Reifen (PKW/4x4/LLKW). 

2. Die Teilnahme an dem Gewinnspiel wird pro gekauften Reifen nur einmal gewährt und gilt nur für im Aktionszeitraum erworbene Reifen (maßgebend sind die Angaben des Rechnungsbeleges). Als Rechnungsbeleg gelten nur vollständige Rechnungen, keine Kassenbons. Bei späterer Einsendung besteht kein Anspruch auf Teilnahme an der Verlosung. Der Name des Käufers muss auf der Rechnung ausgewiesen sein. Unvollständige oder fehlerhafte Angaben führen zum Ausschluss. Der Kauf des Fulda Reifens (PKW/4x4/LLKW) muss aus den Belegen eindeutig ersichtlich sein.

3. Für die Teilnahme ist eine Anmeldung auf der Aktionswebseite www.deutschland-faehrt-schwarz.de notwendig. Zusätzlich ist die Einsendung einer Kopie der Rechnung über den Kauf der/des Fulda Reifen/s an unten genannte Adresse erforderlich. Einsendeschluss ist der 31.12.2016. Es gilt das Datum des Poststempels. Einsendungen nach dem Einsendeschluss werden nicht mehr berücksichtigt. Die Rechnungskopie kann alternativ auf elektronischem Weg als PDF-Datei bis 31.12.2016 online auf www.fulda.com hochgeladen werden. Anträge per Fax, Telefon oder E-Mail können nicht berücksichtigt werden. Die vollständigen Teilnahmebedingungen finden Sie auch unter www.fulda.com. Bei Fragen wenden Sie sich bitte jederzeit per Email an info-fulda@fulda.com.

4. Voraussetzung für die Teilnahme an dem Gewinnspiel ist eine Wohnsitzangabe des Käufers in Deutschland oder Österreich. Diese Aktion ist nicht mit anderen Aktionen kombinierbar. Gewerbetreibende sind von der Aktion ausgeschlossen. Akzeptiert werden kleinere Gewerbebetriebe (z.B. Schreiner, Maler, …) und Freiberufler (z.B. Rechtsanwälte, Ärzte, …), die maximal 10 Fahrzeuge in ihrem Fuhrparkbestand halten. Für diese Fuhrparks muss ein zentraler Ansprechpartner mit Vor- und Zunamen angegeben werden. Das Angebot ist weder abtretbar noch übertragbar.  

5. Mitarbeiter der Goodyear Dunlop Tires Germany GmbH sowie mit dieser gemäß §15 AktG verbundene Unternehmen und deren Angehörige sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Außerdem ausgeschlossen sind Mitarbeiter aller verkaufenden Fachbetriebe.

6. Nach Eingang und Prüfung Ihrer Unterlagen wird Ihnen eine Bestätigungsmail zugesandt. Sie nehmen dann automatisch an der nächsten Verlosung teil.

7. Das Gewinnspiel: Es gibt drei Gewinnziehungen mit jeweils 250 Gewinnern.

Ziehung 1 am 01.05.2016 
Registrierungsschluss 30.04.2016

Ziehung 2 am 01.10.2016
Registrierungsschluss 30.09.2016

Ziehung 3 am 02.01.2017   
Registrierungsschluss 31.12.2016

Die Gewinnstaffelung pro Ziehung sieht wie folgt aus:
1     x 600 €
2     x 440 €
3     x 240 €
4     x 160 €
8     x 120 €
10   x 80 €
15   x 70 €
30   x 30 €
180 x 20 €

Alle Gewinner werden schriftlich über ihren Gewinn informiert und auf der Aktionswebseite mit Vornamen und Anfangsbuchstaben des Nachnamens sowie des Wohnortes veröffentlicht. 

Hinweis: 
Falls Sie Ihren Kaufbeleg nicht online hochladen, sondern per Post einsenden möchten, nutzen Sie bitte die folgende Adresse: 

Goodyear Dunlop Tires Germany GmbH
Fulda “Bußgeld-Promotion”
Künzeller Str. 59-61
36043 Fulda

Eine Aktion von Goodyear Dunlop Tires Germany GmbH, Dunlopstr. 2, 63450 Hanau